Navigation – Sitemap

Politique éditoriale

La revue est ouverte à toutes les disciplines des sciences humaines et sociales ; toutefois dans la phase initiale, une priorité est accordée à trois grands axes mobilisant plusieurs disciplines : Histoire (toutes époques), Société (sociologie, droit, sciences politiques, anthropologie), Esprit et esthétique (philosophie, littérature et histoire de l’art).

Chaque dossier thématique de traductions d’articles fait l’objet d’une introduction par les responsables scientifiques du dossier en question (mise en perspective, raisons du choix effectué, contexte, etc.).

Les articles publiés sont accompagnés d’un complément bibliographique et de notes bio-bibliographiques.

Trivium paraît trois fois par an, sur Revues.org, comportant chaque fois une édition française et une édition allemande. Les articles traduits sont en libre accès.
Conçue comme un instrument au service des chercheurs, la revue est ouverte à des propositions venant de revues, de chercheurs ou d’équipes de recherche.

Das neue Online-Journal ist grundsätzlich offen für alle Geistes- und Sozialwissenschaften. In der Eingangsphase werden allerdings bevorzugt Themen aus den Bereichen der Geschichte, der Soziologie und Anthropologie sowie der Philosophie, Kunst- und Literaturwissenschaften aufgegriffen.

Jede Themenausgabe wird von den verantwortlichen Gastherausgebern mit einer umfangreichen Einleitung versehen, die über die Auswahl der Texte und deren Einordnung in die deutsche und die französische Forschungslandschaft Auskunft gibt.

Die publizierten Fachartikel werden durch einen bibliographischen Anhang und weiterführende biographische Informationen ergänzt.

Das deutsch-französische Online-Journal Trivium erscheint in drei Ausgaben pro Jahr auf Revues.org. Die in Trivium übersetzten Fachtexte werden kostenfrei im Netz zugänglich sein.
Vorschläge für die Gestaltung von Themenausgaben können von einzelnen Forschern oder Forschergruppen an die Herausgeber gerichtet werden.

  • Logo Éditions de la maison des sciences de l’homme
  • Logo DVA-Stiftung
  • Logo DOAJ - Directory of Open Access Journals
  • Logo Agence universitaire de la Francophonie (AUF)
  • Revues.org